Exkursion Lager Dora der 10. Klassen

Am 01. September fuhren die 10ten Klassen zu der Gedenkstätte KZ-Mittelbau Dora in Nordhausen. 
Es gab eine Führung mit vielen Informationen über das ehemalige KZ. Der Rundgang ging durch das gesamte Lager und den anliegenden Stollen.
An diesem Ort wurde klar, was manche Menschen mit ihrer Macht vollziehen können. Ein Ort voll Trauer, Angst und Schrecken.
"Wir haben viel dazu gelernt, jedoch kann man sich sehr schwer in die Lage eines Häftlings versetzen..." 

Text u. Bild: Pauline Belz 

Lager Dora

      home     kontakte