Klassenfahrt der Klasse 6a nach Benneckenstein

Die 6a verbrachte drei schnee- und erlebnisreiche Tage im Schullandheim „Dreiländereck“.
 Das Team um Herrn Weiner war immer für uns da, unser besonderer Liebling war allerdings „Gustav“,
ein hellbrauner Rüde, der uns sogar zum Rodeln begleitete.
Außerdem  hatten wir  einen  Skikurs, freuten uns über ein  Lagerfeuer und eine Disco, waren auf der Kegelbahn,
haben Salben und leckeres Pesto  selbst hergestellt …… und sind jetzt ein noch besseres Team!

Danke auch an unsere Eltern: Frau Furcht, Frau Voigt und Herrn Kehr, die für uns alle mehr als „nur“ Begleiter waren!

Benneckenstein Benneckenstein

Benneckenstein Benneckenstein

Benneckenstein Benneckenstein

Benneckenstein Benneckenstein

Benneckenstein Benneckenstein

Benneckenstein Benneckenstein

Benneckenstein Benneckenstein
                                                                                                      Das ist unser Abschiedsbild von Benneckenstein!!!!

      home     kontakte